Visual-XSel 11.0 Animationen

Mit Visual-XSel ist es möglich Bilder (bzw. Zeichnungen) anzuzeigen und wieder auszublenden. Man kann damit eine Animation realisieren oder einen kleinen Film ablaufen lassen. Die Anzeige der Bilder ist jedoch völlig flexibel und nicht notwendigerweise rein sequentiell, d.h. die zeitliche Abfolge kann beliebig festgelegt werden und somit eine Darstellung in Abhängigkeit der Berechnung in Echtzeit erfolgen. Auch die Eigenschaften von Zeichenelemente können vom Programm verändert werden. Dazu gehören Position, Breite und Höhe, sowie der Winkel.

Wie viele andere Funktionen in Visual-XSel werden die Bilder über spezielle Ausgabeanweisungen in Form eines Flussdiagrammes gesteuert. Spezielle Elemente, wie Uhren- oder Balkenanzeigen, können mit Maßstab versehen ablaufen.
   ___________
 

Zurück zur Hauptseite