Visual-XSel 10.0 Kurvendiskussion
Dieser Diagrammtyp entspricht dem 2D-Liniendiagramm, wobei numerisch Nullstellen, Extremwerte, Wendepunkte, Polstellen und Schnittpunkte mehrerer Kurven ermittelt werden können. Die Ergebnisse werden im Diagramm optional als Blickfangpunkte und Zahlenwerte (Blickfangwerte) ausgegeben. Die Funktionen für die Kurvendiskussion werden im Formelinterpreter definiert.

Nullstellen
sind Punkte bei denen die Kurve die X-Achse bei Y=0 durchquert oder berührt.

Extremwerte
sind Maximum- und Minimumpunkte der Kurve. Die Kurve kann mehrere dieser Punkte aufweisen. Extremwerte ergeben sich durch die Nullstellen der 1. Ableitung.

Wendepunkte
sind Punkte, in denen sich die Krümmungsrichtung der Kurve ändert. Wendepunkte ergeben sich durch Nullstellen der 2. Ableitung.

Polstellen
sind Stellen, an denen die Kurve ins Unendliche geht. Dies ist in der Regel der Fall, wenn der Nenner zu Null wird. Polstellen ergeben sich deshalb auch durch die Nullstellen der Nenner.

Schnittpunkte
sind Punkte, bei denen sich mindestens 2 Kurven berühren. Sie sind auch die Nullstellen der Differenzfunktion jeder betrachteten Kurvenpaare.

Zurück zur Hauptseite